Hopfengarten 17, 86676 Ehekirchen
Impressum: https://www.projektpeace.de/impressum-2/
Permakulturprojekt_PEACE@web.de

Das Permakulturprojekt PEACE

Frieden. Im Kleinen wie im Großen.

Frieden mit sich SELBST.

Frieden in zwischen menschlichen Beziehungen.

Frieden zwischen Nationen und der Welt.

In unserer schnelllebigen Zeit ist der Fokus auf Frieden verloren gegangen. Wir glauben, dass Frieden herrsche. Jedoch haben wir das Ungleichgewicht ausgeblendet.

Blinder und ständiger Konsum von Gütern und Medien, um seine eigenen Emotionen, Gefühle und Gedanken nicht näher auf den Grund zu gehen. Besonders leiden die zwischenmenschlichen Beziehungen.

Zerstörung, Hass und Krieg, werden einfach in andere Regionen exportiert. Auch um unseren Lebensstandard zu sichern.

Ausbeutung!


Viele Menschen wollen diese Illusion nicht aufgeben. Die bittere Pille der Wahrheit wird nicht geschluckt.

Ich – Christian Frank – habe diese Pille geschluckt und das Heute noch immer wieder. Anfangs eine starke und schmerzhafte Umgewöhnungsphase. Meine eigenen Vorstellungen, Werte und mein Weltbild habe ich mit einem Vorschlaghammer zertrümmert. Freunde und Familie haben mich für meine Einstellungen und Sichtweisen komisch beäugt. Auch Wörter des Hasses und Verurteilung sind gefallen. Besonders im Bezug auf meine vegane rohköstliche Lebensweise.

Es ist auch noch dadurch schlimmer geworden, dass ich im Februar 2018 mich entschieden habe, mein Wirtschaftsinformatikstudium abzubrechen und mich voll und ganz der Natur widme. Meine Leidenschaft.

Der Mensch braucht die Natur und die Natur braucht den Menschen. Heutzutage vernichten wir unsere Lebensgrundlage. Das unachtsam. Die Zyklen der Natur sind einfach und effizient. Wir müssen nur genau hinschauen und beobachten.

Um die Menschen zu helfen, die wesentlichen Dinge der Natur wiederzuerkennen, habe ich im August 2018 das Permakultur Projekt PEACE ins Leben gerufen.

Das P.E.A.C.E steht für Paradise on Earth with Accomodation and Cooperation of the Environment. In meinem kleinen Dorf, habe ich die Möglichkeit erhalten, großflächiger anzubauen. Diese Chance möchte ich nutzen und im Einklang mit der Natur handeln. Aus diesen Grund bin ich von den Prinzipien der Permakultur begeistert.

Mir wurde großzügigerweiße diese Möglichkeit angeboten. Nach den Prinzipen der Permakultur werden ich im Einklang der Natur Nahrungsmittel anbauen sowie Lebensräume für andere Lebewesen schaffen.

Als leidenschaftlicher Tai-Chi praktizierender ist es von Bedeutung, das Große im Kleinen zu sehen. Daher ist es Paradox, mit chemischen Giftstoffen, die Natur zu belasten. Letztlich vergiften werden Insekten, Mikroorganismen und schlussendlich größere Tiere und auch uns SELBER.

Ich handel aus Leidenschaft und Überzeugung. Ich tue das, was ich Liebe. Zeit mit der Mutter verbringen und sie mit harmonischen Bewegungen wertschätzen. Mein Ziel ist es, dass jeder Mensch seine Bestimmung findet und mit sich in Reinem kommt.

Allerdings kann dieses Ziel nur gemeinsam erreicht werden. Daher bitte ich um Unterstützung.

Die Entwicklung des Projektes

Das Jahr 2018

Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://youtu.be/N7J1e1_W-8c
Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://youtu.be/cbLsrr48PI4

Das Jahr 2019 im Frühjahr

Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://youtu.be/Fiop1qr3BPo

Der Sommer 2019

Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://youtu.be/WvqV_RgdtxM

Die Ernte 2019

Momentaufnahmen des Permakulurprojektes. Viel Arbeit und Liebe haben wir in den Aufbau gesteckt und den Aufwand haben uns unsere wunderbaren Pflanzen gedankt. Eine reiche Ernte ist das Ergebnis gewessen und für uns gibt es nichts Schöneres von uns angebaute Obst und Gemüse zu genießen.

Die Natur handelt nach dem Prinzip:

 

„Wo du NEHMEN willst, musst du GEBEN

 

Viele aufreibende Momente haben wir in der Aufbauphase gehabt. Die Beete vorbereiten, Umgraben, den Tunnel aufbauen, die Voranzucht und das bei finanziellen Engpässen. Jedoch haben wir all diese Aufgaben bewältigt und sind daran stark gewachsen. Wir stehen der Zukunft zuversichtlich gegenüber und freuen uns auf neue Aufgaben an denen wir Wachsen können.

Wir freuen uns, wenn wir Menschen finden, die uns bei unserer Entwicklung teilhaben wollen. Unterstützungsmöglichkeiten findet ihr hier.